Veranstaltungen/Termine  

 


zu unserem RO-Turnier:

 

   

Ausbildung + Sport  

   

Bewohner/innen der Ernst Lossa Häuser fühlen sich pudelwohl beim Hundesportverein Haltern.

 

Am Samstag, den 12. September war es soweit: Sieben Bewohner und Bewohnerinnen der beiden Ernst Lossa Häuser besuchten mit ihren Betreuerinnen Tanja Bettray und Christina Wienkötter und deren Hunden "Hella" und "Pepe", sowie Ehrenamtler Thomas Wiggers mit seinem "Leo" den HSV Haltern am See. Im Vorfeld wurde dieser Tag mit viel Engagement und Kreativität von Sabine und Ulrich Ruttert geplant. Bestens vorbereitet und mit einem Team von vielen freiwilligen Helfern und deren wohlerzogenen Hunden empfing das Ehepaar die Menschen mit Behinderung. Weder bei den Vereinsmitgliedern, noch bei den Hunden oder den Gästen waren Berührungsängste zu erkennen. Schnell bildeten sich Dreier-Teams, bei denen je ein Bewohner die "Patenschaft" für einen Hund und deren Halter wiederum für die für den Bewohner übernahm. Gemeinsam ging es auf den Übungsplatz, auf dem es verschiedenste Hindernisse und Aufgaben zu bewältigen gab.

Den kompletten Bericht von Christina Wienkötter bei facebook lesen: 

https://www.facebook.com/hundesporthaltern

 

 

   

Kurse + Übungszeiten  

Sobald die Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern erreicht ist, führen wir in den Bereichen der Basisausbildung sowie in den angegebenen Sportar- ten Kurse durch, die jeweils 4 Monate dauern. Sprechen Sie uns an. Die Rufnummern der Übungsleiter finden Sie im Menü "Kontakt".


 

   
© DVG-Hundesportverein Haltern am See e.V. 2014